Coaches

LUST AUF NEUES?

Auch wir haben uns mit dem diesjährigen Motto auseinandergesetzt. Was ist für uns neu? Was möchten wir Neues zeigen? Was kann euch Lust auf Neues bringen?

Aus diesen Überlegungen entstand unser neues Coaching-Programm.

 

WAS IST EIN COACH?

Ein Coach begleitet euch bei eurem Projekt. Er kann euch Tipps zur musikalischen Gestaltung geben, mit euch über die Bühnenwirkung eures Stückes sprechen oder euch als Probepublikum zur Seite stehen.

Natürlich sind eure Beiträge und damit auch eure Ansprüche sehr verschieden. Diese Vielfalt versuchen wir auch bei unseren Coaches widerzuspiegeln. Ihr habt die Wahl zwischen Coaches aus musikalischen, dramaturgischen und pädagogischen Bereichen. Damit euer Coach euch optimal bei eurem Projekt unterstützen kann.

WER SIND EURE COACHES?

 

MARCOS RUDMANN

Wer ich bin?
Marcos Rudmann, 36 Jahre alt, Sänger, Musicaldarsteller und Musiktheaterpädagoge

 
Wie ich euch helfen kann?
Mit der Förderung der eigenen Kreativität und Gruppendynamik, vor allem bei der Umsetzung der Verbindung zwischen Musik und szenischer Darstellung.

 
Was das Motto „LUST AUF NEUES?“ für mich bedeutet?
"Lust auf Neues" bedeutet für mich etwas was ich schon mein ganzes Leben lang mache und was ich für sehr wichtig sowohl für die menschliche wie künstlerische Entwicklung halte und zwar "sich immer wieder neu erfinden".

 

 

 

 

TOBIAS KOLLE

Wer ich bin?
Ich bin Tobias Kolle, 26, aus Kassel. Derzeit studiere ich Englisch und Deutsch auf Lehramt an der Uni Kassel. Im Juni 2017 habe ich das Singer-Songwriter Projekt Ma Fleur gestartet.

 
Wie ich euch helfen kann?
Seit mittlerweile über 10 Jahren schreibe ich eigene englischsprachige Songs und hoffe euch durch meine Erfahrung im Songwriting hilfreiche Tipps zu Inhalt, Aufbau, ggf. Reimschema, Sprache und musikalischer Aufbereitung (Melodiefindung), Ausarbeitung und Strukturierung geben zu können.
 

Was das Motto „LUST AUF NEUES?“ für mich bedeutet?
Lust auf Neues bedeutet für mich offen zu sein für das was bisher außerhalb des eigenen Horizonts lag.
 

©Julian Giese