FSJ-Kultur

Bereits zum siebten Mal bieten die Kasseler Musiktage einem interessierten Jugendlichen an, im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres in der Kultur, hinter die Kulissen unseres Musikfestivals zu blicken. Wir bieten unseren Freiwilligen ein interessantes und spannendes Arbeits- und Aufgabenumfeld, welches intensive Einblicke in sämtliche Arbeitsbereiche eines Musikfestivals  ermöglicht.

Die Ergänzung unseres kleinen Teams durch eine/n Freiwillige/n ist eine große Bereicherung für uns. Dies nicht nur hinsichtlich der Erledigung der im Rahmen von Planung und Organisation eines Festivals anfallenden praktischen Tätigkeiten, sondern auch im Hinblick auf neue und kreative Impulse für unsere Arbeit, die wir durch unsere Freiwilligen erhalten.

Zu den grundlegenden Arbeitsbereichen unserer Freiwilligen zählen unter anderem das Veranstaltungsmanagement,
das Ticketing, Hotel- und Reiseplanung, Marketing und PR, Künstler- und Kundenbetreuung, Video- und Bildbearbeitung, die Pflege unserer Homepage sowie Dokumentation und Archivierung. Die Zuteilung der spezifischen Arbeitsfelder erfolgt in enger Abstimmung mit den jeweiligen Wünschen, Interessen und individuellen Fähigkeiten der Freiwilligen.

Das FSJ in der Kultur wird pädagogisch begleitet. Jeder FSJler wird individuell betreut und soll die Möglichkeit erhalten sich auf Seminaren und Bildungstagen mit anderen FSJlern und jungen Menschen auszutauschen.

Außerdem erhält der oder die Freiwillige im Rahmen des einjährigen FSJ - Kultur die Möglichkeit, mit Unterstützung von uns und dem Träger des kulturellen FSJ (Landesvereinigung kulturelle Bildung Hessen - LKB), ein ganz eigenes Projekt zu verwirklichen.