Impressum Datenschutz

Kasseler Musiktage

Kartenservice
Eintrittskarten für die Veranstaltungen der Kasseler Musiktage 2015 sind ab dem 01. September 2015 über unseren Onlineshop sowie über unsere lokalen Vorverkaufsstellen erhältlich.
 
KMT gefällt mir!
Besuchen Sie die Kasseler Musiktage jetzt auch auf Facebook.

 
Unsere Partner
  • anp_gmbh
  • axel_bergmann_stiftung
  • BaerenreiterVerlag
  • BBraunMelsungenAG
  • ekkw
  • FoerdervereinRDeV
  • Freundeskreis
  • furore_verlag
  • GerhardFieselerStiftung
  • GWG
  • HMWK
  • HNA
  • hr2kultur
  • Huebner
  • immunolab_gmbh
  • KasselerSparkasse
  • kassel_marketing
  • KGA
  • KplusSAG
  • Kunstlicht
  • LandgrafMoritzStiftung
  • LudewigundSozien
  • lwv_hessen
  • MercedesBenz
  • Micromata
  • SKHT
  • StadtKassel
  • StaedtischeWerkeAG
  • SVSparkassenVersicherung
 
Newsletter-Abo
Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren
Abonnieren
Abbestellen

Programmübersicht

         


   
Mittwoch, 15. Juli
19.00 Uhr | Staatstheater Kassel, Opernhaus
KREATIVWETTBEWERB »GRENZEN? GRENZENLOS! WAS MACHT UNS FREI?«

Preisverleihung und Abschlusspräsentation
Die Gewinner unseres Kreativwettbewerbs 2015 präsentieren ihre Wettbewerbsbeiträge und zeigen, welche Ideen und welches kreative Potenzial in ihnen steckt

kinderbetreuung Kinderbetreuung möglich

Donnerstag, 29. Oktober
19.00 Uhr | Kongress Palais Kassel Stadthalle, Blauer Saal
ERÖFFNUNGSKONZERT – ORCHESTERKONZERT I

Concerto Köln
Alle sechs "Brandenburgischen Konzerte", gespielt vom Spitzenensemble für historische Aufführungspraxis


Freitag, 30. Oktober
20.00 Uhr | Ständesaal des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen
STREICHQUARTETT I

Quatuor Diotima
Beethovens späte Streichquartette, im Spannungsverhältnis zu Werken von Arnold Schönberg und Pierre Boulez


Samstag, 31. Oktober
19.00 Uhr | Kongress Palais Kassel Stadthalle, Festsaal
ORCHESTERKONZERT II

hr-Sinfonieorchester | Ryū Gotō, Violine | Andrés Orozco-Estrada, Leitung
Tschaikowskys Violinkonzert und Gustav Mahlers 1. Sinfonie unter der Leitung des neuen Chefdirigenten des hr-Sinfonieorchesters


Sonntag, 1. November
11.00 Uhr | Ständesaal des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen
STREICHQUARTETT II

Quatuor Diotima | Sarah Maria Sun (Sopran)
Beethovens späte Streichquartette, im Spannungsverhältnis zu Werken von Arnold Schönberg und Pierre Boulez


Sonntag, 1. November
17.00 Uhr | Ständesaal des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen
STREICHQUARTETT III

Quatuor Diotima
Beethovens späte Streichquartette, im Spannungsverhältnis zu Werken von Arnold Schönberg und Pierre Boulez


Montag, 2. November
20.00 Uhr | Ständesaal des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen
STREICHQUARTETT IV

Quatuor Diotima
Beethovens späte Streichquartette, im Spannungsverhältnis zu Werken von Arnold Schönberg und Pierre Boulez


Dienstag, 3. November
20.00 Uhr | Ständesaal des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen
STREICHQUARTETT V

Quatuor Diotima
Beethovens letztes Streichquartett op. 135 und seine Bedeutung für das Spätwerk


Mittwoch, 4. November
20.00 Uhr | Ständesaal des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen
KLAVIERREZITAL I

Mari Kodama, Klavier
"Grande Sonate Pathétique", "Waldstein-Sonate" und "Eroica-Variationen": Werke aus Beethovens heroischer Schaffensperiode

Samstag, 7. November
19.00 Uhr | Ständesaal des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen
KLAVIERREZITAL II

Dina Ugorskaja, Klavier
Das "Wohltemperierte Klavier" (Teil II) von Johann Sebastian Bach


Sonntag, 8. November
19.00 Uhr | Staatstheater Kassel, Opernhaus
ORCHESTERKONZERT III

Staatsorchester Kassel | Tamás Pálfalvi, Trompete | Patrick Ringborg, Leitung
Wolfgang Amadeus Mozarts „Pariser Sinfonie“, Joseph Haydns Trompetenkonzert Es-Dur und die Orchestersuite „Der Bürger als Edelmann“ von Richard Strauss


Mittwoch, 11. November
20.00 Uhr | Ständesaal des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen
KLAVIERREZITAL III

Momo Kodama, Klavier
Etüden von Frédéric Chopin, Claude Debussy und Toshio Hosokawa


Donnerstag, 12. November
20.00 Uhr | Ständesaal des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen
STREICHQUARTETT VI

Minguet Quartett
Streichquartette von Joseph Haydn, Helmut Lachenmann und Konstantia Gourzi (UA)


Freitag, 13. November
20.00 Uhr | Ständesaal des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen
KAMMERKONZERT

Ensemble 2012 Deutschland - Russland
Werke von Hindemith, Tschaikowski und Gawriil Popov

Samstag, 14. November
16.00 Uhr | Ständesaal des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen
STREICHQUARTETT VII

Klenke Quartett
"Das Mädchen und der Tod" von Siegrfried Matthus und Schuberts "Rosamunde"-Quartett


Samstag, 14. November
18.00 Uhr | Ständesaal des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen
STREICHQUARTETT VIII

Auryn-Quartett
Streichquartette von Franz Schubert, Günter Bialas und Manfred Trojahn


Samstag, 14. November
20.00 Uhr | Ständesaal des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen
STREICHQUARTETT IX

Klenke- und Auryn-Quartett
Mendelssohn Bartholdys berühmtes Oktett op. 20 für doppelte Streichquartett-Besetzung: ein geniales Werk der Romantik


Sonntag, 15. November
10.00 Uhr | Martinskirche
FESTGOTTESDIENST
Bischof Prof. Dr. Martin Hein, Predigt | Pfarrer Dr. Willi Temme, Liturgie | Eckhard Manz, Musikalische Leitung

»Musik, die wir lieben – Freiheit, die wir suchen!«

Sonntag, 15. November
15.00 Uhr | Ständesaal des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen
KLAVIERREZITAL IV

Evgeni Koroliov & Klavierduo Koroliov/Hadzigeorgieva
Werke für Klavier zu zwei und vier Händen von Johann Sebastian Bach, Bach/Kurtág und Igor Strawinsky

kinderbetreuung Kinderbetreuung möglich

Sonntag, 15. November
19.00 Uhr | Staatstheater Kassel, Opernhaus
ABSCHLUSSKONZERT

Ensemble opus21 musikplus | Stella Doufexis, Sopran | Konstantia Gourzi, Leitung
Schönbergs "Pierrot lunaire" und Mahlers 4. Symphonie in einer faszinierenden Bearbeitung für ungewöhnliche Instrumenten-Kombination